Von der Freude am Atmen – und warum uns die Puste ausgeht! Wenn du zu den reichsten Menschen der Welt gehörst, lässt sich dein Einkommen in Atemzügen bemessen. So verdient Jeff Bezos, der Chef von Amazon, aktuell ungefähr 2.500 €uro pro Sekunde. Gehen wir davon aus dass er dauerhaft tiefenentspannt ist, ...

weiterlesen

Diesen Artikel haben wir auch bereits im Jahr 2009 geschrieben, 11 Jahre später wird er richtig wichtig. Für das Spätjahr erwarten sämtliche „Experten“ eine riesige Pleitewelle und das bedeutet nichts anderes als ein Tsunami an „Arbeitslosigkeit“.  Arbeitslosigkeit – es fehlt nicht der äußere oder innere Antrieb, sondern das Geld!„Ein Leben ...

weiterlesen

„Spar dich reich: Corsa statt Cayenne, Mallorca statt Mauritius - wer sich den Traum vom Wohlstand erfüllen will, muss sparen. Experten raten zur Binsenwahrheit von Autopatriarch Piëch: Reiche sind dadurch reich, dass sie weniger ausgeben.“ So verbreitet es Spiegel-Online. Und nicht nur die. Denn wer kennt diese Binsenweisheit nicht und ...

weiterlesen

Den folgenden Artikel haben wir im November 2009 geschrieben, als sich Peter Bofinger (Wirtschaftsweiser) zu Wort meldete, um seiner Befürchtung Ausdruck zu geben, dass vom deutschen Staat nur noch ein „Schmalspur-Staat“ übrig bleiben könnte. Wie sehr er sich mit seinen damaligen Annahmen geirrt hat, muss doch zumindest jetzt angesichts des ...

weiterlesen

​Die Tatsache, dass Geld keinen Wert hat, ist nicht gleichzusetzen mit „Geld ist nutzlos“. Ganz im Gegenteil. Je wertloser das Geld, umso nützlicher ist es uns, umso größeren Nutzen haben wir alle von ihm. Wer hingegen vom Wert spricht, der spricht immer von etwas, was „inwendig“ existiert, bzw. existieren soll(te). ...

weiterlesen

​Um Probleme lösbar zu machen, muss man ursächlich forschen. Erst wenn die Verwerfungen auf ihre tatsächliche Ursache zurückgeführt sind, ist Platz für funktionierende Lösungen geschaffen. Lösungen, die nicht weitere Verwerfungen nach sich ziehen. Erst wenn man das Übel von der Wurzel her behandelt, kann man es als gelöst betrachten; kann ...

weiterlesen